Termine

NOV
20
20.11.2017 20:00 - 22:00
Probe: GF

MAR
17
17.03.2018 8:00 - 23:59
Bockbierfest

Ein LKW hat am Morgen im Hof der Staudachmühle ca. 40 Liter Hydrauliköl verloren. Da das Öl in die Gullis lief wurde die Feuerwehr Maria-Thann alarmiert.

An der Einsatzstelle dichtete die Feuerwehr die Regenwasserschächte mit Schachtabdeckungen ab und nahm das Öl mit Ölbindemittel auf. Mitarbeiter der Staudachmühle versuchten schon zuvor das Öl mittels Mehl zu binden. An dem Argenkanal hatte sich bereits ein Ölfilm gebildet, woraufhin die Turbinen abgestellt wurden. Das Wasserwirtschaftsamt und die Polizeiinspektion wurden ebenfalls alarmiert.

  • Einsatzort: Staudachmühle
  • Einsatzdatum: 06.05.2015, ca. 8:45 Uhr
  • Einsatzdauer: ca. 1,5 Sunden
  • Weitere Einsatzkräfte: Feuerwehrführung, Polizei, Wasserwirtschaftsamt

Neue Downloads

Blutspende

Zum Seitenanfang