Termine

NOV
20
20.11.2017 20:00 - 22:00
Probe: GF

MAR
17
17.03.2018 8:00 - 23:59
Bockbierfest

Ein mit flüssigem Sauerstoff beladener Kleintransporter war bei Glätte und Schnee von der B12 abgekommen und hat sich in der Wiese überschlagen.

Aufgrund der unklaren Lage und einem zischenden Geräusch am Transporter wurde die Feuerwehr Maria-Thann alarmiert. Nach der Erkundung durch die Feuerwehr stellte sich heraus, dass der Transporter ca. 850 Liter flüssigen Sauerstoff (-190 °C) in einem Tank transportierte und auf dem Dach in der Wiese lag. Außerdem hatte der Transporter mehrere Sauerstoffflaschen an Bord. Nach der Überprüfung der Ventile, der Bergung der Sauerstoffflaschen und mehreren Rücksprachen mit Gefahrgutexperten musste der Transporter erst umgedreht werden. Der Rüstwagen der Feuerwehr Lindenberg sowie ein Experte aus Friedrichshafen wurden alarmiert. Zusammen mit dem Abschleppdienst und dem Rüstwagen wurde der Transporter wieder auf die Räder gestellt. Eine Begutachtung ergab, dass alle Ventile und der Tank in Ordnung waren und der Transporter mit dem Sauerstoff zu einer Fachfirma transportiert werden konnte.

  • Einsatzort: B12, Möllen richtung Beuren
  • Einsatzdatum: 01.03.2016, ca. 07:00 Uhr
  • Einsatzdauer: ca. 4 Stunden
  • Weitere Einsatzkräfte: Feuerwehr Lindenberg, Polizei Lindenberg, Rettungsdienst, Sauerstoff-Sachverständiger

Bilder Feuerwehr Lindenberg und R. Frick vielen Dank!

 

Neue Downloads

Blutspende

Zum Seitenanfang