Termine

SEP
25
25.09.2017 20:00 - 22:00
Probe: Alle

OCT
4
04.10.2017 19:30 - 21:00
Atemschutz Sitzung

OCT
5
05.10.2017 20:00 - 22:00
Probe: GF

Zu einem Verkehrsunfall auf der B12 mit eingeklemmter Person wurde unter anderem die Feuerwehr Maria-Thann alarmiert. Auf der Anfahrt war nicht klar, an welcher Stelle sich der Unfall ereignet hat.

Zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen der Kreuzung B12/32 bei Hergatz und der Bikermühle wurde unter anderem die Feuerwehr Maria-Thann alarmiert. Zwei Fahrzeuge sind frontal zusammen gestoßen. Mehrere Personen wurden eingeklemmt.

Weiterlesen ...

Zu mehreren Hochwassereinsätzen rückte die Feuerwehr Maria-Thann in der Nacht von Freitag bis Sonntagnachmittag aus. Keller drohten über zu laufen, Wege und Straßen waren überflutet und die Argen war großflächig die Ufer getreten.

Mehrere umstehende Gebäude in Itzlings sind stark gefährdet als ein alter Stall im Vollbrand steht. Nur ein sehr schneller Aufbau der Wasserversorgung und ein massiver Löschangriff konnten weiteren Schaden verhindern.

Brand in einer Lagerhalle in Hergatz - eine Person in Gefahr, war die Meldung für die alarmierten Einsatzkräfte. Beim Eintreffen der Feuerwehr brannte es aus dem Dach der Halle.

Ein PKW war auf der B12 zwischen Möllen und Beuren von der Straße ab gekommen, und an die Böschung gefahren. Dort kippte das Fahrzeug auf die Beifahrerseite. Es wurde vermutet, dass der Fahrer eingeklemmt ist.

Ein Großaufgebot an Rettungskräften erforderte der Brand eines landwirtschaftlichen Anwesens in Opfenbach - Beuren. Schon nach wenigen Minuten beim Eintreffen der ersten Feuerwehren zündete der Dachstuhl durch.

Im Ortsteil Schwarzenberg trat wegen der starken Regenfälle ein Bach über die Ufer, lief quer über die Straße und dort in ein angrenzendes Grundstück. Weitere Einsätze folgten in Grod auf der B12, nochmals in Schwarzenberg und in Maria-Thann am Dorfweiher.

Neue Downloads

Blutspende

Zum Seitenanfang