Termine

OCT
4
04.10.2017 19:30 - 21:00
Atemschutz Sitzung

OCT
5
05.10.2017 20:00 - 22:00
Probe: GF

OCT
9
09.10.2017 20:00 - 22:00
Probe: 1 + 4

Zur Kommunikation mit der Leitstelle und zwischen Feuerwehrfahrzeugen sowie zur Kommunikation über größere Strecken stehen der Feuerwehr Funkgeräte zur Verfügung.

Weiterlesen ...

Wasserführende Armarturen sind Geräte, die von der Wasserentnahme aus einem Hydrant oder Bach bis zur Wasserabgabe am Strahlrohr verwendet werden.

Weiterlesen ...

Im Fahrzeug ist eine Tragkraftspritze TS 8 (Ziegler Modell "Ultraleicht") zur Wasserförderung aus unwegsamem Gelände oder als Zweitpumpe verlastet.

Weiterlesen ...

Bei Einsätzen kommt es vor, dass Stahl oder Eisen den Weg versperrt. Darum haben wir einen Elektrotrennschleifer der Firma Bosch samt Ersatz-Trennscheiben dabei.

Weiterlesen ...

Das High-Cafs ist ein Hochdruck-Schaum-Löscher. Man könnte auch sagen, dass es die etwas neuere Version der „alten" Kübelspritze ist.

Weiterlesen ...

Dieser 50 m lange, formstabile Schlauch befindet sich zusammen mit einem Hohlstrahlrohr im rechten hinteren Geräteraum.

Weiterlesen ...

Neue Downloads

Blutspende

Zum Seitenanfang